Spread the love

1. „Muay“ ist die Kampfsportart, die thailändische Krieger seit der alten Zeit verwendet haben. Die Wurzel der thailändischen Nation wurde etwa vor Eintausend Jahren (vor1238 n.Chr.) gegründet. Zur Zeit seiner Geburt gab es viele Kämpfe.Zu den Kämpfen kamen schon Waffen hinzu wie Schwerter,Rapiere,Lanzen,Speere,Halberds und andere alte Waffen. Um zu Siegen haben unsere Vorfahren die als „Muay“ bekannten Kampfsportarten erfunden. Die Krieger bekamen auch eine gute Waffen Ausbildung, für den Fall wenn Sie Ihre Waffe im Kampf verlieren trotzdem noch über Ihre Gegner triumphieren. Die Kunst des alten „Muay“ im Schlachtfeld war viel effizienter als Muay Thai wegen der hohen Anzahl von Formen,Techniken,und andere (wie Gelenke,Füße,Knie und Ellenbogen). Die alte Kunst der Muay konzentriert sich auch die Gegner mit der Technik „Toom Tubp Jubp Hak“ zu Verstümmeln oder zu Töten. Die Techniken selbst hat viele Möglichkeiten die Situationsbedingt verwendet werden können.Toom Tubp Jubp Hak ist die Fortgeschrittenste Technik von“Muay“,aus 65 Techniken mit fast unendlichen Möglichkeiten.

2. Die “ Muay“ Kampfsportart ,auf das Fundament der thailändischen Nation zurückgehend vor Eintausend Jahren als die Wurzel von „Muay Kaad Chuek“,als „Muay Thai und „Muay Amateurthai wie im folgenden erklärt.

3.Manche moderne thailändische Menschen nennen „Muay“ als „Muay Boran“ oder „Muay Thai Boran“ (Boran bedeutet alt) das beinhaltet oder bezeichnet auch „Muay Kaad Chuek“, „Muay Thai“,und „Amateur Muay Thai“. In diesem Artikel findest du den geordneten Gebrauch der Wörter „Muay“,“Muay(Boran)“,und „Muay Boran“ welches Dir einen Einblick in die Kunst selbst geben die ja verschiedene Namen hat. Wie auch immer, es ist richtig und meistens Korrekt es einfach nur „Muay“ zu nennen so wie damals in der alten Zeit.

4. „Muay Kaad Chuek“ ist ein kriegerischer Sport und ist auf „Muay Boran“ zurückzuführen und ist nicht das selbe.Es gibt auch eine falsche Annahme, dass es keine Regeln für „Muay Kaad Chuek“ geben würde. Das ist so nicht richtig. Diese wurden vor jedem Kampf abgestimmt.Verboten wurden alle Formen und Techniken der Toom Tubp Jubp Hak,die die Kämpfer abhalten sollte sich Gliedmaßen zu brechen oder sich schwer zu verletzen, verstümmeln oder gar zu töten.

Es gab Regeln im „Muay Kaad Chuek“,weil es ein kultureller Kampfsport auf Festen war.Es gab keine in „Muay (Boran)“,weil eine für die Schlachtfelder entwickelte Kampfsportart ist. In „Muay Boran“ ist es notwendig zu verstümmeln oder zu töten. In „Muay Kaad Cheuk“ werden den Kämpfern verboten in den Augen zu stechen,Arme,Beine,Genick zu brechen wobei es in „Muay Boran“ jedoch keine Regeln gibt und der Sieger lebendig den Kampf verlässt.

as Wort „Kaad Chuek“ bezieht sich auf die Taue oder Faden um sich die Hände,Handgelenke (und manchmal bis zum Ellenbogen)einzuhüllen. Das Tau oder der Faden, der verwendet wird, waren breit, und würden gestärkt indem sie mit Harz vollsaugte und trocknen ließ. So wurde das Tau hart und erlaubte den Kämpfern hart zu schlagen und konnte so auch vor manchen Angriffen schützen. Manchmal hatte der Muay Kaad Chuek Kämpfer sein nasses Tau mit Glasähnlichen Trümmern (es gab kein Glas zu dieser Zeit) es trocknen gelassen und um so die Gegner zu verletzen. Normalerweise würde ein „Muay Kaad Chuek“ Kämpfer normales Tau benutzen, aber Kämpfer die sich in Okkultismus bewegen und auch ausüben würden mit Ihren Fähigkeiten versuchen mit diesen Tauen zu kämpfen.

In „Muay Boran“ gibt es kein um den Händen gewickeltes Tau,weil Krieger von Muay „Toom Tubp Jubp“ verwenden müssen um die Gegner zu greifen, zu Boden zu ziehen,Arm,Bein,Genick,Finger zu Brechen,Beißen,Kratzen,Klinchen,Kopstöße und Auge stechen etc.würde mit diesen Tauen um die Hände nur stören.

5.Muay Thai wird aus Muay (Woran) und Muay Kaad Chuek abgeleitet.

6.Amateur Muay Thai wird von Muay Thai abgeleitet.

7.Techniken die im Muay Thai oder Amateur Muay Thai benutzt werden kommen 20-30 % aus dem Muay (Boran).

8. Muay Boran verwendet nichts von Muay Thai,da es über dem Muay Thai steht. Muay Boran ist im Alter entstanden, als sich die Thai Nation (vor 1238) geformt hat, während Muay Thai 1929 entstanden ist. Irgendjemand der sich als Meister ausgab lehrte das die Mae Mai Muay Thai und Look Muay Thai Formen das wichtigste seien und vom Muay (Boran) stammen. Die historischen Beweise belegen das Gegenteil.

9. Im Muay (Boran) machte man den Wai Kru Ram Muay nicht,weil es dafür keine Zeit ab, um im echten Schlachtfeld verwendet zu werden. Es wurde nur kurz gesungen (Borringumkatha). Alte Thailändische Kämpfer bildeten sich auch im Jittanubhap aus um dem Körper und die Leistungsfähigkeit im Kampf zu erhöhen.

10. Die Tradition vom Was Kur Ram Muay ist aus dem Muay Kaad Chuek entstanden.

11. Muay (Boran) wurde nicht das Treten gegen Bananenbäume trainiert. Es gibt falsche Auffassungen Über die Ausbildung von Kriegern und Muay indem Sie Bananenbäume kicken die völlig falsch ist. Stellen Sie sich vor wieviele Bäume vergeudet würden, und ob die Bananen Baum Wachstumsrate genügend sei um einen Thai Krieger über viele Jahre hinweg Stärker zu machen und ob das treten solcher bäume helfen würde solche nützlichen Anlagen zu vergeuden? Die meisten Teile der Bäume irgendwie, wie das KochenBilden von Plakaten und Rollen der Platte für Tabak verwendet werden. Alte Thailändische Leute würden keinen Bananenbaum kicken abgesehen von rücksichtslosen Kinder, die dann ausgeschimpft werden. In der echten Ausbildung würden Masten spezifische Ausrüstung von natürlichen Materialien schaffen. Der jüngere Auszubildende würde mit weicheren Materialien anfangen, während die älteren Krieger mit der härteren Ausrüstung trainiert wurden,Ausdauer und Kraft ihrer Fingergelenke,Füße,Knie,Ellebogen,Muskeln,Sehnen und Knochen sowie Ihrer Beherrschung beim verwenden von Muay Waffen zur optimalen Genauigkeit und um das Timing zu verbessern. Eine Ausrüstung wurde entworfen um gemäßigte Härte für den Schlag,Stoß zu haben. Denn das Schlagen mit ungeschützten Körperteilen wie Knie oder Ellenbogen werden so trainiert um sehr Hart zu sein. Es gibt auch eine Ausbildung im Ringen,Sparring und eine Ausbildung der 65 Positionen von Toom Tubp Jubp Hak die eine gründliche Beherrschung brauchen in deren unendlichen Anwendungen. Wenn man eine Harte Ausrüstung verwendet hat, wurde dem Auszubildenden Taue um die Körperteile gewickelt um ernste Verletzungen zu verhindern.

So entstand dann die Form „Muay Kaad Chuek“. Sobald Sie dieses Video gesehen haben werden Sie die Ausbildung von Muay im Alter verstehen. Vor dem Bilden dieses Videos habe ich keinen anderen Film noch nie gesehen und viele haben falsche Kenntnisse von Master des Muay erhalten das die alten Krieger vor Bananenbäume gekickt haben. „Muay“ (Boran) ist eine Kampfsportart, die wegen der Selbstverteidigung im Thailändischem Ringkampf,K-1,Kick Boxen,MMA angewandt werden kann. Das ist weil „Muay (Boran)“ Schläge,Füße,Knie und Ellebogen ähnlich zu Muay Thai verwendet werden, aber eine breitere Vielfalt von Grundlagen der Waffensachkenntnisse hat.

Muay (Boran) hat auch eine breitere Reihe des Kämpfens mit Methode,Muster und Techniken als Muay Thai. Deshalb mit Schlägen,Füßen,Knie und Ellebogen im Anschluss an die Grundsätze von Muay (Boran) ist es viel Gefährlicher und schwer voraus zu ahnen als Muay Thai. Außerdem hat Muay (Boran) eine fortgeschrittenere Kampftechnik genannt „Toom Tubp Jubp“ der Muay (Boran) viel wirksamer als Muay Thai.

Irgendwelche Kenntnisse oder Informationen, die ich Gm Deycha sagte,Geschrieben,Unterrichtet oder auch demonstriert habe ist ne für meine eigene Berühmtheit gewesen. Als ein Experte von Muay der Sportautorität Thailands ist es meine Mission sicher zu stellen, dass die Kunst von Muay als ein Nationales undKulturelles erbe,Gut und Richtig bekannt wird.

Ich abe nie vorgehabt, in die Konkurrenz des Geschäfts von Muay zu gehen, aber vieles Unrecht muss korrigiert werden und ich muss handeln. Die Tatsache das ich gesagt habe: „Muay“ (Boran) verwendet keine wichtige oder angewandte Form von Muay Thai, und Muay (Boran) wird nicht durch das treten von Bananenbäumen gelehrt muss laut ausgesprochen werden, um die falschen Auffassungen zu entheben. Ich entschuldige mich, für den Fall irgendwelche Master oder Lehrer damit verärgert zu haben.Muay Kampfsport muss nach und nach Erlernt Weden. Für alle Kenntnisse die Ich GM Deycha erlernt habe und hiermit präsentiere, würde ich gerne zur Größe aller Thailändischen Vorfahren und 2 meiner Muay Master von mir Ehren.

Leute die von diesem Kurs lernen und die Kenntnisse von Muay als ihr eigenes nehmen, betrachten bitte die Thailändischen Vorfahren und meine 2 Master mit größtem und hohen Respekt.

Grandmaster Deycha.

Open chat
1
💬 Brauchst du Hilfe?
Hallo 👋
Können wir Dir helfen?